Judith Kerr

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Bei Antolin

9,99 €

Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten
Anzahl

Berlin, Anfang 1933: Die Nazis stehen kurz vor dem Wahlsieg, der Reichstag brennt. In letzter Minute reist Anna mit ihrer Familie in die Schweiz. Doch ihr Vater, ein bekannter jüdischer Journalist, kann dort ebenso wenig Fuß fassen wie ein halbes Jahr später in Paris. Seit ihrer Flucht lebt die Familie in ungewohnt ärmlichen Verhältnissen, und vieles von dem, was zu ihrem Alltag gehörte, musste in Berlin bleiben – auch Annas rosa Kaninchen. Mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Ab 12 Jahre, 240 Seiten, Taschenbuch 12 x 18 cm

Schreiben Sie die erste Rezension
Produktdetails
  • Hersteller/Verlag:
    Ravensburger Verlag GmbH
  • Medienart:
    kartoniertes Buch
  • Umfang:

    240 Seiten

  • Altersempfehlung:
    5., 6., 7. und 8. Klasse
  • Sprache:
    Deutsch
  • Thema:
    Nationalsozialismus / Nachkriegszeit, Nationalsozialismus / Nachkriegszeit
  • Abbildungen:
  • Größe:
    12.2 x 18 cm
  • Artikelnummer:
    010114
  • Bestellnummer:
    KL8
  • ISBN / EAN:
    9783473580033
  • Lieferzeit:
    2 bis 3 Werktage
Didaktische Hinweise
  • Besonderheiten: ideal für projektorientiertes Arbeiten im Deutschunterricht, Projekttage mit anschließender Präsentation
  • Figuren: Anna, ein einfühlsames neunjähriges jüdisches Mädchen aus Berlin, das Gedichte schreibt und Bilder dazu malt
  • Inhaltliche Arbeit am Text: Flucht aus der Heimat; Eingewöhnung in ein Leben im Exil; sprachliche Schwierigkeiten
  • Sprachliche Arbeit am Text: autobiografische Züge; personale Erzählperspektive mit Fokus auf Anna; leicht verständlicher Text
  • Fächerübergreifende Hinweise: über Religionen sprechen; wie fühlt es sich an, fremd zu sein; kennen die Kinder andere Kinder/Familien, die flüchten mussten?
  • Mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Passend zu diesem Artikel


Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (Handreichung)

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (Handreichung)

5. und 6. Klasse

  • Ravensburger Verlag GmbH
  • Medienart: Kopie
  • 5. und 6. Klasse, 24 Seiten, Kopie
  • Bestellnummer: KL8a
  • Lieferzeit:
    2 bis 3 Werktage

Die Handreichung beinhaltet didaktische Hinweise zum Einsatz der Lektüre im Unterricht.

24 Seiten, Kopie vom kostenlosen Download

2,00 €

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Toptitel
So was von fies!

Annette Neubauer

So was von fies!

4., 5. und 6. Klasse

4,95 €

Anzahl
Damals war es Friedrich

Hans Peter Richter

Damals war es Friedrich

5., 6., 7. und 8. Klasse

8,95 €

Anzahl

Unsere Bestseller


Einmal

Morris Gleitzman

Einmal

7., 8. und 9. Klasse

6,99 €

Anzahl
Damals war es Friedrich

Hans Peter Richter

Damals war es Friedrich

5., 6., 7. und 8. Klasse

8,95 €

Anzahl

Unsere meistverkauften Produkte


Keine News mehr verpassen.


Jetzt zum Newsletter anmelden: So bekommen Sie viele inspirierende Unterrichtsideen und verpassen garantiert keine Schnäppchen-Aktion mehr!

Newsletter abonnieren

*UVP des herausgebenden Verlages/Herstellers, bei Büchern ist die Ladenpreisbindung aufgehoben.
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten.
Versand: DHL & Deutsche Post.
Zahlungsarten: PayPal, Bankeinzug und auf Rechnung (Überweisung).

In der Schule erprobte Titel u. a. aus den folgenden Verlagshäusern:

Slide 01

In diesem Online-Shop bietet Ihnen der Verlag an der ESTE als Spezialist für Klassenlektüren und Kinderbücher eine große Auswahl an Büchern mit entsprechenden Handreichungen, Lehrermateralien und Lesebegleitheften.

Zurück

Eine Registrierung ermöglicht Ihnen einen schnelleren Bestellvorgang, kostenlosen Zugriff auf ausgewählte downloadbare Handreichungen und mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal

Bestseller Schnäppchen


Passende Artikel


Zurück