Die vielen Väter des Hasses

Die vielen Väter des Hasses

Arena Verlag

9. und 10. Klasse, 167 Seiten, gebundenes Buch

Themen: Wissen allgemein

Medienart: gebundenes Buch

Umfang: 167 Seiten

ISBN/EAN: 9783401061443

 

Artikel-Nr: 023796

Lieferzeit: Lieferung in ca. 2 bis 4 Werktagen. Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Lieferverzögerungen kommen.

Gutschein: Auf diesen Artikel einlösbar

statt früher* 14,99 €

bei uns nur 1,50 €

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

„Kriege beginnen in den Köpfen der Menschen, Frieden beginnt auch in unseren Köpfen. Diejenigen, die in der Lage sind, Kriege zu führen, können auch zum Frieden fähig sein. Die Verantwortung liegt bei jedem Einzelnen.“ Wo Menschen zusammenleben, ist Frieden das Wichtigste. Trotzdem ist die Menschheitsgeschichte von blutigen Kriegen geprägt – egal ob in grauer Vorzeit oder hier und heute in Afghanistan, Syrien oder Libyen. Das Thema Krieg wird in diesem Buch in einer Weise behandelt, die informiert, nachdenklich macht und auch berührt. Es zeigt, wie Kriege entstehen, welche Gründe es immer wieder gibt, Krieg zu führen, und welche Auswirkungen Kriege auf Menschen haben. In kurzen Kapiteln wird auf die „wichtigsten“ Kriege eingegangen: die Kreuzzüge, der Dreißigjährige Krieg, der Erste Weltkrieg, der Zweite Weltkrieg. Ein Buch über Kriege, das eine wichtige Botschaft transportiert: alles zu tun, damit es keine Kriege mehr gibt.

Ab 13/14 Jahre, 167 Seiten, s.-w. Bilder, gebunden, 22 x 30 cm

Die vielen Väter des Hasses

 

Die vielen Väter des Hasses wurde noch nicht bewertet.

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung zu schreiben. 

 

Zurück